Tori

Nylon Sexgeschichten
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Was ist mein Alter:
  • 54

Über

Lena meine Frau war eine Endvierzigerin doch unser Sexleben war nach vielen Jahren schon etwas eingerostet. Eines Tages…. Mein Name ist Natan ich bin 21 Jahre alt und habe gerade mein Studium der Lebensmittelchemie in Detmold begonnen. Es ist das erste Mal das ich von Zuhause raus bin und alleine lebe. Endlich dachte ich mir, endlich eigenständig auf….

Beschreibung

Geile gemeinsamkeiten – teil 1

Geile Gemeinsamkeiten — Teil 2. Es war mal wieder einer dieser Nylon sexgeschichten. Jeder dachte nur noch an das bevorstehende Wochenende, und so gegen Der Chef hatte das Büro verlassen und die Kollegen tratschten über die geplanten Aktivitäten. Ich hatte noch nichts weiter geplant, war nur froh, dass endlich Wochenende war. Da meine Kollegen nicht mehr in meinem Büro waren, konnte ich ungehindert im Internet surfen.

Ich musste ja noch ca. Nur durch Anwesenheit sollte ich glänzen. Nylons und Strumpfhosen waren meine Leidenschaft. Schon als Jugendlicher war ich fasziniert von diesem Gewebe und nur zu gerne hätte ich diese Leidenschaft mit meiner jetzigen Frau geteilt. Für Sie hingegen war es nur ein normales Kleidungsstück und so war ich im Internet ständig auf der Suche nach Frauen in Nylons und Strumpfhosen. Zu meiner Verwunderung gab es dort tatsächlich Frauen, die genau wie ich dieses Material nur zu gerne trugen und auf dem Körper spürten.

Schnell klickte ich mit der Maus eine andere Seite auf um zu verhindern, dass Sie mitbekommt was ich mir hier so gerade ansehe.

Nylons sexgeschichten

Zum Glück steht mein Rechner mit dem Rücken zur Tür und man muss schon um den Schreibtisch herum gehen um bei mir auf den Monitor zu blicken. Angela stand im Büro und fragte mich ob ich denn nicht zu dem Rest des Teams kommen wolle, denn man hatte eine Flasche Sekt geköpft und wäre so nett am plauschen.

Etwas geschockt, weil Sie mich mitten aus meinen Gedanken gerissen hatte schaute ich Sie nur an und stammelte etwas zusammen wie …. Ja natürlich …… Gleich…. Muss noch mal eben die Sachen erledigen hier. Ich dachte mir nur hoffentlich hat Sie nichts gemerkt, nylon sexgeschichten normalerweise ist so ein Gestottere nicht meine Art.

Sie blickte mich an und lachte.

Angela war eigentlich nicht die Person, die man in irgendwelchen Hochglanzmagazinen antreffen würde, doch Ihre Art und Ihre Ausstrahlung machten Sie irgendwie sympathisch. Keck fragte Sie mich ob Sie mir etwas helfen können, ging dabei um meinen Schreibtisch herum und stand neben mir. Ich schaute Sie vom Stuhl aus an und Ihr Po war nun genau in Augenhöhe. Da ich nicht allzu viel Programme am PC geöffnet hatte, konnte man in der Taskleiste unten am Bildschirm noch nachvollziehen welche Programme im Hintergrund laufen würden.

Nylons sexgeschichten

Da Sie bei uns im Sekretariat arbeitet hatte Sie für so etwas natürliche ein geübtes Auge. Kurz sagte Sie :, Na Du, an welchen Programmen arbeitest Du denn hier?

Schnell griff auch ich zur Maus und unsere Hände berührten sich. Ich schaute Sie an und wusste nicht was ich tun sollte.

Würde Sie gleich die Seite im Internet sehen, hätte ich wohl ein Problem. Sie nicht an die Maus zu lassen, sehe es so aus als hätte ich etwas nylon sexgeschichten verbergen. Geschockt wie ich war, schaute ich Sie an, schaute auf den Bildschirm…. Am liebsten wäre ich im Boden versunken, doch jetzt gab es wohl kein Zurück mehr. Sie schaute mich an, blickte auf dem Bildschirm, und war auch scheinbar in den ersten Sekunden etwas geschockt.

Es war still, denn sowohl Sie als auch ich wussten nicht was wir sagen sollten, als Sie plötzlich das Schweigen brach. So so, das nennst Du also Arbeiten??? Was ich da jetzt so sehe nenne ich allerdings anders.

Ich spürte wie mir das Blut in den Kopf schoss, und Ihre Hand noch immer auf meiner lag, wir zusammen die Maus festhielten. Ich schaute Sie an und konnte mir nur sehr schwer ein Lächeln abringen. Bei Ihr war das schon nylon sexgeschichten anderes. Sie schaute mir tief in die Augen und fragte, ob ich auf so etwas stehen würde was ich da auf dem Bildschirm sehen würde. Was sollte ich tun ich sah Sie an und sagte Ihr, dass mir das schon ganz gut gefallen würde. Mein Blick wanderte dabei von Ihren Augen über Ihren Körper zum Po und Ihre Beine.

So, so ein kleiner Fetischist bist du also, und steht auf Strumpfhosen, ja?

Auf der autobahn sexgeschichten

Ich schaute Sie an, es war schwer nicht zu direkt unter Ihren Rock zu blicken, und konnte nur etwas mit dem Kopf nicken. Ich erwischte mich jetzt selbst beim Starren auf Ihre Beine und bei dem Versuch Ihr unter den Rock zu schauen.

Da haben wir ja jetzt ein Geheimnis wir zwei nicht wahr? Ihr Hände glitten dabei über dieses schöne Material von den Unterschenkeln über die Knie nylon sexgeschichten zu den Oberschenkelnein wenig glitt der Rock dabei hoch.

Sogar soweit dass ich erkennen konnte, dass Sie keine Strümpfe, sondern eine Strumpfhose tragen würde. Oh ich glaube ich habe da eine Idee. Heute ist Freitag und für das Wochenende habe ich noch nichts geplant, hörte ich Sie sagen, wie sieht es denn bei Dir aus? Nun ja stammelte ich eigentlich muss ich meine Frau um Okay sagte Sie, lass uns hier in ca. Ein breites Grinsen lag auf Ihrem Gesicht. Sie stand auf strich den Rock glatt und verschwand aus meinem Büro. Jetzt musste ich erst einmal durchatmen, was war hier passiert?

Geile gemeinsamkeiten – teil 1

Ich schloss alle Programme am Computer und stand 30 Minuten später mit der Aktentasche und der Jacke im Gang der Büros. Da sah ich dann auch Angela schon angelaufen kommen. Grinsend ging Sie an mir vorbei aus dem Bürogebäude zum meinem Auto.

In einer extrem aufreizenden Pose wartete Sie am Auto auf mich. Ihr Grinsen nahm kein Ende und als ich den Wagen öffnet sprang Sie auf dem Beifahrersitz. Irgendwie war ich wie hypnotisiert, was geschah hier eigentlich. Es war ca. Die Fahrt dauerte ca 15 Nylon sexgeschichten bis zu Ihr und ich hatte den Eindruck, als wenn Sie ganz bewusst den Rock ziemlich hoch geschoben hatte.

Kaum sprechend fuhren wir zu Ihr, wo ich hinter dem Haus parkte. Sie stieg aus und ich dachte noch kurz, sollst Du es tun oder nicht, doch wie von einer fremden Hand gesteuert, öffnete auch ich die Tür und stieg aus dem Wagen. Es war eine nette Doppelhaushälfte in der Sie hier wohnte, und ich war froh endlich im trockenen zu stehen, als wir endlich im Hausflur waren.

Sex \u0026 Erotik 13: Mein Bruder

Schnell zog Sie Ihren Mantel aus und bat auch mich, die Jacke und das Jackett auszuziehen. Wie in Trance folgte ich Ihrer Bitte und ging hinter Ihr her in das Wohnzimmer. Die Gläser stellte Sie auf den Tisch und sagte mir, dass Sie kurz in die Küche ginge um Eis zu holen. Ich nutze die Möglichkeit um mich ein wenig umzusehen.

Alles sah ganz nett aus, ein paar Bilder an der Wand, und viele Bücher,scheinbar war Sie eine Leseratte. Kurz darauf kam Sie auch schon mit dem Eis zurück und reichte mir den fertigen Drink. Setze sich neben mich und spreizte wieder ein wenig mehr Ihre Beine.

Na das kann ja was werden, dachte ich mir und ertappte mich wieder dabei, wie ich auf Ihre Beine starre. Angela schaute mich an und fragte mich nun ein wenig aus.

Sie wollte wissen, seit wann ich diesen Faible für Strumpfhosen schon hätte, und was mich nylon sexgeschichten so reizen würde. Immer wieder fuhr Sie dabei über Ihre Beine und schob den Rock Stück für Stück höher. Wir kamen ganz nett ins Gespräch und ich redete immer offener über meine Leidenschaft. Die Zeit verging und wir leerten noch einige Gläser von dem Jacky, als ich merkte, dass dieser langsam seine Wirkung erzielte, sowohl bei Ihr, als auch bei mir, denn auch Sie plauschte immer offener, und erzählte, dass Sie mich auch ganz attraktiv finden würde, und Strumpfhosen bei Ihr mehr wären als nur ein Kleidungsstück.

Sie lachte und sagte, dass auch Sie sich gerne so kleidet wie die Frau auf dem Bild, welches Sie bei mir am PC gesehen hätte.

Nylon sex fetisch in nylons erwischt

Uff, da war ich aber jetzt wirklich platt. Der Gedanke, dass Angela, ganz in Strumpfhosen gehüllt rumlaufen würde, wouw, das wäre ja was. Wir tranken immer weiter und die Atmosphäre wurde immer lockerer. Ihr Rock war kaum mehr als ein breiter Gürtel in der Zwischenzeit und immer ungenierter spielte Sie an Ihren Beinen.

Ich meinte sogar zwischen Ihre Beine schauen zu können, war mir nur nicht sicher ob Sie einen Slip tragen würde.

Die nylon dame - sexgeschichten

Es vergingen bestimmt so eine Stunde, als Sie plötzlich sagte, dass Sie Hunger hätte, und eine Pizza bestellen wolle. Da auch ich vom Jacky Hunger bekam beschlossen wir 2 zu bestellen.

Sex \u0026 Erotik 4: Selbstbefriedigung

Wir hatten so ca. Ich schaute Sie an und sah, wie Sie ein wenig wankend aufstand um dann eine kleine Treppe hinauf zum Bad und Schlafzimmer zu gehen. Ich schnappte mir die Fernbedienung und schaute auf die Uhr und merkte, dass ich noch so ca. Dabei viel mir ein, dass ich noch Autofahren muss und hatte doch aber schon so viel getrunken hier. Naja ein wenig Pizza und es wird schon gehen dachte ich mir, als es plötzlich klingelte an der Tür.

Aktuell Frauen

Dianne

Startseite » Nylon.
Mehr

Clementina

Startseite » Nylon Sex Fetisch In Nylons erwischt.
Mehr

Sherill

Startseite » Nylon.
Mehr

Marinna

Startseite » Nylon.
Mehr